Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

„Donau-Nibelungen-Classic“ Oldtimer Rallye

Datum: Samstag 24.8.2019

Bei herrlichem Spätsommerwetter haben sich 27 Teilnehmer in 15 Teams aus den Bezirken Eferding, Linz Land, Urfahr Umgebung und Steyr auf den per Roadbook vorgegebenen Rundkurs begeben.

Start und Ziel war beim Landgasthof Dieplinger in Brandstatt direkt neben der Donau.

Die Strecke mit 2 Sonderprüfungen und 6 Etappen führte die Teilnehmer durch die Gemüseregion Eferding, Alkoven, das Schartner Obsthügelland und das Aschachtal.

In Summe mussten ungefähr 100 km Fahrtstrecke zurückgelegt werden. Bei den Zeitwertungsprüfungen ging es nicht um Schnelligkeit, sondern um ein möglichst gleichmäßiges abfahren der vorgegebenen Streckenabschnitte.

Der Sieg ging an das Team Kretschmer/Kretschmer aus dem Bezirk Linz Land mit einem VW Käfer Cabrio BJ 1958. Der Sohn des Fahrers Julian Kretschmer war darüber hinaus mit 8 Jahren der jüngste Beifahrer und wurde zusätzlich mit einem Sonderpreis der Rallyeleitung ausgezeichnet.

Das überaus positive Feedback der Teilnehmer bestärkte die Veranstaltungsorganisatoren zu einer Wiederholung im Jahr 2020.

Bildergalerie